Direkt zum Inhalt

Verkehrsunfall

Die diensthabende Mannschaft wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein PKW ist von der Fahrbahn abgekommen und ist dann in ein am Straßenrand stationiertes PKW gefahren. Glücklicherweise blieb es beim Materialschaden. Die Aufräumarbeiten waren schnell abgeschlossen. 

Vor Ort waren zudem die Kollegen der Polizei aus Mersch.

LF2-1

Brandmeldeanlage

Unsere diensthabende Mannschaft wurde am frühen Samstagabend durch eine Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass es sich dabei um einen Fehlalarm handelt.

LF2-1

Verkehrsunfall

Der Bereitschaftdienst des CIS Mersch wurde zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW gerufen. Die verletzte Person wurde mit einem RTW aus Fels in das diensthabende Krankenhaus gebrach.

LF2-1
HLF1-1

Technische Hilfeleistung

Die diensthabende Mannschaft aus Mersch wurde am Montag auf eine technische Hilfeleistung gerufen

Die Aufgaben bestanden dadrin, das SAMU- Team vom Helikopter abzuholen und zum Einsatzort zu fahren und den Rettungskräften des Rettungswagens beim Transport des Patienten zu helfen.

Weitere am Einsatz beteiligten Rettungskräfte waren: Ein RTW aus Ettelbrück, SAMU CHdN Ettelbück und die Airrescue.

LF2-1

Technische Hilfeleistung

Am frühen Samstagmorgen wurde unser Bereitschaftdienst zu einer technischen Hilfeleistung am Hunnebur gerufen.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Ast vom einem Baum abgebrochen war, dieser konnte schnell beseitigt werden.

LF2-1